Pfautec

Tandems

Ein Tandem ist ein „Doppelfahrrad“, das zwei Menschen gleichzeitig begleitet und führt. Unsere Tandems werden dabei von hinten gesteuert, um dem Lenkenden einen vollen Überblick über das Fahrgeschehen und den Mitfahrer zu geben.

Wertestark seit 1999

Tradition, Innovation und Sicherheit bilden seit jeher die Grundlage unserer Werte. Seit 1999 entwickeln wir mit viel Herzblut und Leidenschaft hochwertige Hilfen für Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkungen. Dabei verstehen wir uns als nahbare und zuverlässige Begleiter und legen viel Wert auf eine kontinuierliche Forschungs- und Entwicklungsarbeit. Wir bleiben am Puls der Zeit und halten mit den wachsenden Anforderungen der neuen Zeit Schritt. Unsere Motoren: Ein offenes Gehör für die Bedürfnisse unserer Kunden, aktive gesellschaftliche Verantwortung und der Wunsch, die Welt jeden Tag ein bisschen nachhaltiger zu gestalten.

WIR sind vor Ort

Erst testen dann kaufen

WIR schaffen Sicherheit

Unsere Erfahrung für Ihr gutes Gefühl

WIR sind „made in Germany“

Von A bis Z in Deutschland gefertigt

WIR sind ansprechbar

Mehr als die Schmiede von Hilfen

WIR sind nachhaltig

Inklusion auch in unseren Werkstätten

FAQ

Das ist unterschiedlich und abhängig von der Ausstattung der Therapie- und Spezialräder. Mehr Informationen zu unseren Preisen erhalten Sie von unseren Stützpunkthändlern oder beim Händler Ihres Vertrauens. Hier finden Sie Händler in Ihrer Nähe.

Unbedingt! Grundsätzlich empfehlen wir vor jedem Kauf erst einmal eine Probefahrt. Dadurch stellen wir sicher, dass wir die für Sie beste Hilfe finden. Eine Probefahrt ist insbesondere auch für Menschen wichtig, die von einem Fahrrad auf ein Dreirad umsteigen wollen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es gerade hier häufig Anfangsschwierigkeiten gibt, wenn es darum geht, sich an das neue Fahrverhalten zu gewöhnen. Mit einer Probefahrt bekommen Sie ein erstes Gefühl für Ihr neues Rad und stellen sicher, dass Sie keine „Katze im Sack“ kaufen.

Wir verfügen über ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 und die Herstellung der Spezialfahrzeuge erfolgt strikt nach den gesetzlichen Vorgaben. Umfangreiche Produkttests unabhängiger Stellen und ein hauseigener Rollenprüfstand sorgen zudem für Sicherheit. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit und unsere hauseigenen Qualitätsstandards, darunter

  • Hauseigene Produktion, Montage und Vertrieb
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Produktion von Spezialrädern
  • "Made in Germany" – keine ausländischen Importe
  • Extrem belastbare Modelle, teilweise sogar bis zu 160 kg
  • Eine vielfältige Produktpalette
  • Kompetente Fachhandelspartner (europaweit)
  • Ein innovatives Traditionsunternehmen, bei dem Inklusion groß geschrieben wird

Unsere Produkte werden in erster Linie über Fahrradhändler und Sanitätshäuser vertrieben. Besonders gute und intensive Beratung erhalten Sie bei unseren Stützpunkthändlern. Diese haben im Vergleich zum Geschäft um die Ecke auch immer mindestens ein Fahrzeug im Verkaufslokal zur Ansicht und für eine Probefahrt vorrätig. Einen Stützpunkthändler in Ihrer Nähe finden Sie mit Hilfe unserer Händlersuche. Dort werden Ihnen alle Händler im Umkreis von 50 km angezeigt. Geben Sie dazu einfach Ihren Ort oder Ihre jeweilige Postleitzahl ein.

Das ist unterschiedlich und abhängig von der Ausstattung der Therapie- und Spezialräder. Mehr Informationen zu unseren Preisen erhalten Sie von unseren Stützpunkthändlern oder beim Händler Ihres Vertrauens. Hier finden Sie Händler in Ihrer Nähe.

Wir verfügen über ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015 und die Herstellung der Spezialfahrzeuge erfolgt strikt nach den gesetzlichen Vorgaben. Umfangreiche Produkttests unabhängiger Stellen und ein hauseigener Rollenprüfstand sorgen zudem für Sicherheit. Darüber hinaus legen wir großen Wert auf Nachhaltigkeit und unsere hauseigenen Qualitätsstandards, darunter

  • Hauseigene Produktion, Montage und Vertrieb
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Produktion von Spezialrädern
  • "Made in Germany" – keine ausländischen Importe
  • Extrem belastbare Modelle, teilweise sogar bis zu 160 kg
  • Eine vielfältige Produktpalette
  • Kompetente Fachhandelspartner (europaweit)
  • Ein innovatives Traditionsunternehmen, bei dem Inklusion groß geschrieben wird

Unbedingt! Grundsätzlich empfehlen wir vor jedem Kauf erst einmal eine Probefahrt. Dadurch stellen wir sicher, dass wir die für Sie beste Hilfe finden. Eine Probefahrt ist insbesondere auch für Menschen wichtig, die von einem Fahrrad auf ein Dreirad umsteigen wollen. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass es gerade hier häufig Anfangsschwierigkeiten gibt, wenn es darum geht, sich an das neue Fahrverhalten zu gewöhnen. Mit einer Probefahrt bekommen Sie ein erstes Gefühl für Ihr neues Rad und stellen sicher, dass Sie keine „Katze im Sack“ kaufen.

Unsere Produkte werden in erster Linie über Fahrradhändler und Sanitätshäuser vertrieben. Besonders gute und intensive Beratung erhalten Sie bei unseren Stützpunkthändlern. Diese haben im Vergleich zum Geschäft um die Ecke auch immer mindestens ein Fahrzeug im Verkaufslokal zur Ansicht und für eine Probefahrt vorrätig. Einen Stützpunkthändler in Ihrer Nähe finden Sie mit Hilfe unserer Händlersuche. Dort werden Ihnen alle Händler im Umkreis von 50 km angezeigt. Geben Sie dazu einfach Ihren Ort oder Ihre jeweilige Postleitzahl ein.

Händler finden

Du möchtest eine Probefahrt buchen?
Vielleicht gefällt es dir so gut, dass du es dein Eigen nennen möchtest. Finde einen Fachhändler in deiner Nähe.

Wir suchen dich!

Es warten zahlreiche Aufgabenbereiche, für unterschiedlichste Qualifikationen. Bewirb dich jetzt, werde Teammitglied bei pfautec und profitiere von zahlreichen Vorteilen.

Händler werden

Helfen Sie uns, die pfautec Produkte auf dem Weltmarkt anzubieten. Für die Ermöglichung von eigenständiger und selbstbestimmter Fortbewegung in allen Lebenslagen – für jeden.